Was ist neu

Willkommen

Hast du lust ein Teil unserer Community zu werden oder fährst ein Opel dann bist du hier genau richtig.

  • Um Zugriff auf den Download zu erhalten

    bitte das Thema Download Freischaltung Für Mitglieder lesen: Info zum Downloadbereich

Corsa B Sitze Ausbauen

Andre

Administrator
Mitglied seit
28 April 2013
Beiträge
447
Zustimmungen
18
#1
HI

hier mal ne kleine Anleitung wie ihr die Sitze ausbauen könnt



1 Müsst ihr die plastik verkleidung am sitz Abbauen sind mit 4 kleinen schrauben befestigt,
2 davon sind am sitz befestigt eine vorne und eine hinten,die anderen 2 sind unter der plastik abdeckung neben sitz.
2 Gurtstraffer mit dem Sicherungssplint sichern.
3 wenn das erledigt ist sind 2 schrauben in den sitzschienen verschraubt (glaube 40 torx ) Pro schiene 1 schraube.
4 wenn das auch erledigt ist Sitz zurückschieben und dann den Sitz anheben und vorne aushacken.
5 so macht ihr das mit den anderen Sitz auch.
6 Sitze in umgekehrter reinfolge wieder einbauen
7 Sicherungssplint für Gurtstraffer wieder rausziehen das müsst ihr machen bevor ihr die Plastikverkleidung wieder einbaut
 

Lilly

Opel Neuling
Mitglied seit
23 September 2017
Beiträge
1
Zustimmungen
0
#2
Hi,

der Beitrag ist zwar schon älter, aber ich hoffe doch noch auf eine Antwort. Bei meinem Opel Corsa B 1996 muss auf der Fahrerseite der Gurtstraffer ausgetauscht werden. Wir wollen das selber machen und ein Ersatzteil auf dem Schrott besorgen da Werkstatt und Ersatzteile von Opel direkt einfach unnötig teuer sind. Mein Vater war da heute dran an einem alten Corsa den Gurtstraffer auszubauen und hat dafür Torx Werkzeug benutzt, aber die Schraube rund gedreht. Ich habe jetzt bei anderen Anleitungen und auch oben in der gelesen, dass Torx auch eigentlich das richtige ist. Wisst ihr, ob bei meinem Baujahr andere Werkzeuge verwendet werden müssen?
 

Andre

Administrator
Mitglied seit
28 April 2013
Beiträge
447
Zustimmungen
18
#3
Hi,

der Beitrag ist zwar schon älter, aber ich hoffe doch noch auf eine Antwort. Bei meinem Opel Corsa B 1996 muss auf der Fahrerseite der Gurtstraffer ausgetauscht werden. Wir wollen das selber machen und ein Ersatzteil auf dem Schrott besorgen da Werkstatt und Ersatzteile von Opel direkt einfach unnötig teuer sind. Mein Vater war da heute dran an einem alten Corsa den Gurtstraffer auszubauen und hat dafür Torx Werkzeug benutzt, aber die Schraube rund gedreht. Ich habe jetzt bei anderen Anleitungen und auch oben in der gelesen, dass Torx auch eigentlich das richtige ist. Wisst ihr, ob bei meinem Baujahr andere Werkzeuge verwendet werden müssen?

hallo eigentlich ist es immer Torx ,außer jemand hat da ne andere schraube rein gedreht.
 

Werbung

Oben Unten